Bild: PilotPen
27. November 2023

DIY Bilderrahmen mit Fußabdruck

Dieses Bild mit dem Fußabdruck eures Babys ist eine ganz besondere Erinnerung an eure Anfangszeit und eine tolle Dekoration für das Kinderzimmer. Wir wünschen viel Freude beim Nachmachen und Kreativ-werden!

Material: Kreativmarker in Blau, Rot, Grün und Gelb in M-Strichstärke (zum Beispiel von Pilotpen), Gelschreiber in Metallblau, Modelliermasse, Ausstechformen, weißer Bilderrahmen, Naturfarben für Kinder, weißes Blatt, Heißkleber 

Schritt 1: Setze vorsichtig den mit Naturfarbe bemalten Fuß des Kindes mittig auf ein weißes Blatt, sodass ein Abdruck entsteht. Schreibe unter den Abdruck mit den Gelschreiber den Namen und Geburtstag des Kindes. 

Schritt 2: Teile die vorgeknetete Modelliermasse in 9 gleich große Stücke. Färbe jeweils ein Stück mit einer der Farben der Kreativmarker ein. Das geht, indem die Tinte mit der Spitze 2-3 Mal auf die Modelliermasse gepumpt- und verknetet wird. Sobald alle Farben gemischt sind, rollst du die gefärbte Masse in jeweils 10 cm lange Schnüre. 

Schritt 3: Forme aus den gerollten Schnüren einen Regenbogen. Steche dann aus den übrigen 5 Stücken mit den Ausstechern zum Beispiel Sterne und Wolken aus. 

Schritt 4: Härte die Modelliermasse nach Anleitung aus und klebe sie anschließend mit Heißkleber auf den Rahmen. Schreibe mit dem Gelschreiber weitere Informationen wie Gewicht und Größe des Kindes auf die Formen oder bemale sie nach Belieben. Stecke als letztes das getrocknete Bild mit dem Fußabdruck in den Rahmen. 

Mehr zum Thema Ausstattung

  • JETZT IM NEUEN HEFT:

    • Fieber - und nun?
    • Vegetarisch schwanger
    • Der erste Brei