Bild: AdobeStock

8. Dezember 2023

Bettausstattung

Eine hygienische Bettausstattung ist für das Wohlbefinden und einen guten Schlaf sehr wichtig. Besonders bei Krankheit, im Alter oder bei kleinen Kindern kann es leicht zu Feuchtigkeit und Verunreinigungen kommen. Neben praktischen Hygiene-Tipps bietet erwinmueller.de kochfeste Bettwäsche, Kissen und Decken sowie Laken und Auflagen, die die Matratze vor Verschmutzung und Feuchtigkeit schützen.

Hygiene-Tipps fürs Bett

Die Bettwäsche sollte möglichst wöchentlich gewechselt werden. Dann können sich abgestorbene Hautzellen, Schmutz und Bakterien nicht ansammeln. In der Matratze fühlen sich Staubmilben und andere Allergieauslöser besonders wohl. Ratsam ist es daher, sie regelmäßig abzusaugen und bei Bedarf zu reinigen. Das Bett sollte zudem atmen können. Also nach dem Aufstehen die Bettdecke zurückschlagen und das Bett einige Zeit auslüften lassen. Das hilft, Feuchtigkeit zu reduzieren und das Wachstum von Bakterien und Schimmel zu verhindern.

Kochfeste Bettausstattung


Bei kleinen Kindern, Krankheit oder Inkontinenz ist es wichtig, dass Bettwäsche und Bettwaren kochfest sind. Für Kissen und Bettdecken sind Füllungen aus Textilfaser ideal. Diese pflegeleichte Funktionsfaser ist leicht und hat ein hohes Wärmerückhaltevermögen. Sie sorgt für raschen Feuchtigkeitstransport und für trockenen Schlafkomfort. Schonbezüge können Kissen und Bettdecken vor Verunreinigungen schützen und unterstützen durch ihre hohe Luft- und Wasserdampfdurchlässigkeit zusätzlich das Bettklima.

Mehr zum Thema Ausstattung

  • JETZT IM NEUEN HEFT:

    • Vorsicht, Sonne!
    • Stillen ohne Stress
    • Gut vorbereitet